Landeseinzelmeisterschaften 2014

Am 26.07.2014 fanden die jährlichen Landeseinzelmeisterschaften beim SVGO Bremen statt. Turner und Turnerinnen aus Bremen und Bremerhaven stellten ihr ganzes Können unter Beweis, so auch die Turner des SVGO Bremen, die einige Treppchenplätze belegen konnten. Annika Schröder und Aleksandra Peplinski turnten souverän alle Durchgänge und belegten somit den ersten Platz, während Kyell Wilken den zweiten und Julia Hostrup den dritten Platz erreichten. Doch auch die Leistungen von Lena Bohlmann und Suzan Uzuner durften nicht unterschätzt werden, denn beide verfehlten nur knapp das Treppchen. Cüneyt Emir, Turner bei den „Frankfurt Flyers“, nahm auch am Wettkampf teil, turnte jedoch außer Konkurrenz. Die erste Kür brach er leider ab, versetzte jedoch beim zweiten Anlauf das gesamte Publikum ins Staunen, als er eine mögliche Qualifikations-Übung für die Deutschen Meisterschaften turnte.

Alles in allem freuten sich die Turner und Turnerinnen des SVGO über diesen erfolgreichen Wettkampftag und gehen nun noch motivierter das Training für den nächsten Wettkampf an.

 

 

 

Maria Fläschner